Grappa – die wichtigsten Eigenschaften und die Haltbarkeit kurz erklährt Des öfteren hört man von der Spirituose „Grappa“. Das italienische Getränk ist weit über die Landesgrenzen bekannt und wird in der ganzen Welt getrunken. Wie lange ist das Getränk aber haltbar und wie erkennt man, dass es nicht mehr genießbar ist? Diese und weitere Fragen werden nun beantwortet. Wie lange ...

Vodka ist gerade in Russland und Polen ein beliebtes Getränk, welches zu vielen Anlässen serviert wird. Doch nicht immer ist eine ganze Flasche auch sofort an einem Tag ausgetrunken, sodass man sich schon fragen muss, wie lange Wodka, so wird der klare Schnaps umgangssprachlich genannt, haltbar ist? Eine Frage, der man natürlich schnellstmöglich auf den Grund gehen sollte, um das edle ...

Cognac zählt zu der Gruppe der traditionsreichen Spirituosen. Der begehrte Branntwein begeistert mit einem komplexen Geschmacksprofil und personifiziert Genuss und Eleganz. Die vielfältigen Aromen des glamourösen In- Drinks versprechen einen außergewöhnlichen Trinkgenuss. Der Branntwein, der in der französischen Stadt Cognac bzw. in dem Charente- Gebiet hergestellt wird, verfügt über 63 Hauptaromen und geht aus einer Kombination unterschiedlicher Destillate jeweils verschiedener Jahrgänge hervor. Charakteristisch ...

Calvados ist ein spezieller Apfelbrand, der ursprünglich aus der Normandie stammt. Dieser Name darf für die Spirituose nur verwendet werden, wenn die Äpfel aus dem entsprechenden Gebiet stammen. Der Alkoholgehalt des beliebten Brands liegt zwischen 40 und 45%. Ein derartiger Apfelbrand wurde bereits im 16. Jahrhundert destilliert. Damals galt er als billiger Bauernschnaps. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde Calvados immer beliebter. Zunächst wird ...

Umso älter, umso besser! Das ist eine Einschätzung, die vor allem bei Tequila einen ganz besonderen Stellenwert einnimmt. Je nach persönlichem Anspruch und Kenntnis entfallen die Bewertungen des mexikanischen Getränks aus. Im kommenden Ratgeber erfahren Sie alle grundlegenden Informationen, die Sie über diese Spirituose benötigen, um neben der Haltbarkeit auch Faktoren, wie den Reifegrad einschätzen zu können. Hierzu werden zunächst die verschiedenen Tequila-Arten ...

In Deutschland ist Kräuterschnaps bei vielen Menschen äußerst beliebt. Dabei gleicht kein Kräuterlikör dem anderen – so können sich die Trinkstärke, die Farbe und die Geschmacksrichtung je nach Likör unterscheiden. Ursprünglich wurden Kräuterlikörs als Heilmittel getrunken. So stammen viele Rezepte von Kräuterschnaps von Apotheken oder Mönche. Kräuterliköre werden auf der ganzen Welt hergestellt und es gibt auch viele regionale Hersteller. Diese Art von Likör ...

Kräuterschnaps ist seit Jahren generationsübergreifend ein Geheimtipp. Insbesondere nach dem Essen werden sehr gerne vielerorts Kräuterschnäpse serviert, weil sie als Absacker wahre Wunder bewirken sollen. Doch auch ihr Gusto nach Kräutern innerhalb einer alkoholreichen Spirituose macht sicherlich für viele den Reiz aus, sich mal durch das breit gefächerte Sortiment zu probieren. Sich im Vorfeld noch einige Informationen einzuholen, kann da allerdings ...

Der hochprozentige, mehrfach destillierte, klare Schnaps ist ein Klassiker, der heute noch zahllose Anhänger hat. Der doppelte Korn wird auf unterschiedliche Weise konsumiert. Hier spielt der persönliche Geschmack die größte Rolle. Der klare Schnaps kann sowohl pur, aber auch als Mischung zu einem anderen Getränk konsumiert werden Wie trinkt man Doppelkorn? In rheinischen Kneipen wird bei der Bestellung eines sogenannten ...

Einen guten Schluck in Ehren kann niemand verwehren, das trifft besonders auf Obstler zu. Es ist ein Obstbrand, ein Schnaps der rein ist und aus Birnen, Kirschen, Äpfeln oder Zwetschgen hergestellt wird. Durch Brennen (Destillation) dieser reinen Früchte wird dieses edle Getränk gewonnen. In den meisten Fällen stammt dieses Obst von Streuobstwiesen, es ist reines unbehandeltes Obst. Da es besonders im Süden ...

Weinbrand wird aus gebranntem Wein hergestellt und ist ein hochprozentiges alkoholisches Getränk. Die Spirituose ist in der EU rechtlich definiert und muss einige Auflagen erfüllen. Der Alkoholgehalt muss mindestens 36% Vol. betragen. Bei Sorten, die den Namen „Deutscher Weinbrand“ tragen liegt er sogar bei 38% Vol.  Wie trinkt man Weinbrand? Er kann auf die unterschiedlichste Art und Weise getrunken werden. Viele Genießer ...