Ein guter Tequila ist das traditionsreiche Nationalgetränk aus Mexiko und gehört zur Spirituosen-Gruppe Mezcal. Ein qualitativ hochwertiger und sortenreiner Tequila besteht zu 100 % aus dem destillierten Saft der blauen Weber Agave. Je länger das Nationalgetränk im Eichenfass ruht, desto weicher, samtiger und ausgeprägter wird der Geschmack. Gutes braucht seine Zeit, deshalb ruhen hochwertige Destillate bis zu 8 Jahre lang. Erfahren Sie in ...

Umso älter, umso besser! Das ist eine Einschätzung, die vor allem bei Tequila einen ganz besonderen Stellenwert einnimmt. Je nach persönlichem Anspruch und Kenntnis entfallen die Bewertungen des mexikanischen Getränks aus. Im kommenden Ratgeber erfahren Sie alle grundlegenden Informationen, die Sie über diese Spirituose benötigen, um neben der Haltbarkeit auch Faktoren, wie den Reifegrad einschätzen zu können. Hierzu werden zunächst die verschiedenen Tequila-Arten ...

Mit einem Tequila Sunrise erleben Sie ein fruchtiges Geschmackserlebnis. Hier finden Sie die Zutaten und die Zubereitung für das süße Getränk mit Tequila. ...

Tequila trink man nur in Mexico? Unter Tequila ist eine mexikanische Spirituose zu verstehen, welche die bekannteste Sorte des Agavenschnapses Mezcal darstellt und aus dem Herzen der Blauen Agave (Agave tequilana) hergestellt wird. Jenes Herz wurde von den lokalen Ureinwohnern als „Das Haus des Mondes“ bezeichnet, was auf aztekisch „Mezcal“ heißt. Die Produktionsstätten des Tequilas befinden sich sowohl in der gleichnamigen Stadt ...

Sie lieben den Genuss von Tequila? Dann ist dieser Ratgeber für Sie hilfreich. Das Getränk aus Mexiko wird dort raumtemperiert angeboten. In den schlanken 6 cl Gläsern wird er serviert. Die Gläser heißen Caballitos und sind hoch und darin schmeckt er besonders gut. Den Tequila als Shop schnell zu leeren, ist dort nicht üblich. Das wird mit dem „Añejo“ gemacht, der in großen ...