Kirschwasser wird auch als Kirschbrand oder Obstler bezeichnet. Es handelt sich hierbei um den bekanntesten Obstbrand, der in Deutschland hergestellt wird. Der Obstbrand wird ausschließlich aus Kirschen gebrannt. Das wichtigste in Kürze Alternativen: Wodka, Korn, Doppelkorn, Rum, Gin Verwendung: zum puren Genuss z.B. zum Käsefondue, für Mischgetränke oder zum Backen einer Schwarzwälder Kirschtorte Gefragt: auf Eis , mit Tonic aber auch zum kochen ...

Weinbrand ist nicht gleich Weinbrand! Weinbrand ist beliebt, herzlich und deftig. Sei es nach dem Essen als Aperitif getrunken oder mit Freunden zwischendurch. In vielen Ländern wird der destillierte Wein, auch Branntwein genannt, produziert. Weinbrand ist ein sehr hochwertiger Schnaps und in der EU rechtlich genormt und geschützt. Das wichtigste in Kürze Alternativen: Cognac, Whisky, Rum, Wodka, Brandy, Branntwein oder Grappa Verwendung: für ...

Mit einem Obstler servieren Sie eine Spirituose für Feinschmecker. Das alkoholische Getränk auf Fruchtbasis hat es in sich und eignet sich als Begleitung zu einem Menü, als Digestif und für den Genuss zwischendurch. Als Grundlage dienen Obstsorten wie Äpfel, Birnen, Kirschen, Aprikosen oder Pflaumen. Ein guter Obstler wärmt angenehm und hat eine milde Fruchtigkeit. Das wichtigste in Kürze Alternativen: Wodka, Korn, Doppelkorn, Rum, Gin Verwendung: zum ...

Amanjak oder Armagnac? Was die richtige Bezeichnung ist? Egal er schmeckt gut und das ist was zählt! Das wichtigste in Kürze Alternativen: Cognac, Grappa, Brandy, Weinbrand, Calvados, Sherry, oder Whisky Verwendung: pur als Digestif oder Aperitif oder als Frappé Gefragt: mit Sek, als Cocktail oder Longdrink Was kostet Amanjak: Sie erhalten die größte Auswahl in der Preisklasse 20 – 50 € Direkt loslegen: Direkt ...

Wie Doppelkorn schmeckt? Haben Sie Ihn schon mal probiert? Der Geschmack ist kräftiger als der von Wodka oder Whiskey, da er weniger stark gefiltert wird. Der Geschmack selbst hängt davon ab, welche Getreideart für die Herstellung verwendet wird. Doppelkorn, der auch als Kornbrand bezeichnet wird, ist ein Destillat aus Getreide. Bildet Weizen die Grundlage, ist er mild. Bei Roggen hingegen ...

Kennen Sie das Trend-Getränk mit Geschichte? Absinth – lange verboten oder gar verpöhnt, feiert dieses spannende Getränk langsam wieder sein Comeback in die Barszene.  Jeder hat schon einmal irgendwie davon gehört, doch die wenigsten wissen genau, was in diesem kleinen grünen Getränk alles steckt.  Das wichtigste in Kürze Alternativen: Sherry und süßer Wein aus einer anderen Region Verwendung: mit Schokolade, Käse oder zu ...

Bourbon Whisky = Whisky made in USA? Whisky gehört zu den bekanntesten Spirituosen, die weltweit von vielen Menschen genossen wird. Der Begriff bezeichnet Spirituosen, die durch die Destillation einer Getreidemaische gewonnen wird und in einem Holzfass für mehrere Jahre reift. Je nach Herkunftsgebiet und Herstellungsverfahren können viele Whisky-Sorten unterschieden werden. Neben den bekannten Whiskys aus Schottland ist vor allem der Bourbon ...

Eiswein ist selten und eine Delikatesse, denn er wird aus den ersten gefrorenen Trauben hergestellt, die bis zum ersten Frost an den Reben hängen. Der Geburtsort des Eisweines ist Dromersheim bei Bingen. Hier steht auch ein riesiger Eiskristall im Kreisverkehr, mit der Aufschrift „Geburtsort des Eisweines“. Das ist auf das Jahr 1830 zurückzuführen, wo wohl der allererste Eiswein des Jahrgänges 1829 hier entstanden ...

Jamas! Ertönt es nicht selten auf vielen Partys. Jamas ist griechisch und bedeutet prost. Meist geht es dann um den Genuss eines edlen Ouzos, der eisgekühlt serviert wurde. Doch was steckt hinter dem Kultgetränk, welches uns meist nach dem Essen im Restaurant kredenzt wird? Kann ich beim Einkaufen den günstigen Ouzo wählen oder muss es immer der „für meine guten Freunde“ sein? ...

Aquavit, er wird auch Akvavit genannt, ist ein beliebter Kräuter- oder Kümmelbrand. Er wird in Holzfässern gelagert und stammt ursprünglich aus Skandinavien. In der Regel wird er mit neutralem Alkohol produziert und mit Dillsamen, Kümmel und Gewürzen. Prinzipiell ist Aquavit ähnlich wie Gin, jedoch wird Gin aus dem Alkohol von Wacholder und Botanicals hergestellt und nur teilweise in Holzfässern gelagert. Der Aquavit ruht bis ...