Metaxa: richtig trinken und genießen

Wie trinkt man Metaxa?

Metaxa ist neu für Sie?

Dann fragen Sie sich bestimmt: wie trinkt man Metaxa?

Metaxa ist eine der bekanntesten griechischen Spirituosen und wird von vielen Menschen auf der ganzen Welt genossen.

Doch wie trinkt man Metaxa richtig und welche Möglichkeiten gibt es, um das volle Geschmackserlebnis zu genießen?

In diesem Artikel werden wir uns mit diesen Fragen beschäftigen und Ihnen Tipps geben, wie Sie Ihre Metaxa-Erfahrung verbessern können.

Das wichtigste in Kürze

  • Alternativen: Ouzo,  CognacWhisky, Rum, Wodka, Brandy, Branntwein oder Grappa
  • Verwendung: zum puren Genuss bei Zimmertemperatur, als Cocktail aber auch als Zutat für Soßen
  • Was kostet Metaxa: Sie erhalten die größte Auswahl in der Preisklasse 10 – 70 €

Metaxa günstig kaufen: Empfehlung der Redaktion

Angebote

Was ist Metaxa?

Bevor wir uns mit den Details des Trinkens und Genießens von Metaxa beschäftigen, sollten wir uns zuerst einen Überblick über diese Spirituose verschaffen.

Metaxa ist ein griechischer Brandwein, der aus Weintrauben und Kräutern hergestellt wird. Er hat eine goldene Farbe und einen süßen, karamellartigen Geschmack.

Metaxa wird oft als Alternative zu Cognac oder Whisky angesehen, obwohl er im Vergleich zu diesen Spirituosen etwas leichter ist.

Die verschiedenen Sorten von Metaxa

Bevor Sie Metaxa genießen können, müssen Sie sich für eine Sorte entscheiden.

Es gibt vier verschiedene Sorten von Metaxa, die sich in Alter und Geschmack unterscheiden:

Metaxa 3 Sterne

Metaxa 3 Sterne ist die jüngste und am meisten verbreitete Sorte von Metaxa. Sie wird aus einer Mischung von Destillaten hergestellt, die bis zu drei Jahre lang in Eichenfässern gelagert werden.

Metaxa 3 Sterne hat einen milden Geschmack und eignet sich gut zum Mischen von Cocktails oder zum pur trinken.

Metaxa 5 Sterne

Metaxa 5 Sterne ist eine höherwertige Sorte von Metaxa, die aus Destillaten besteht, die bis zu fünf Jahre lang in Eichenfässern gelagert wurden.

Sie hat einen intensiveren Geschmack als Metaxa 3 Sterne und kann pur oder mit Eis genossen werden.

Metaxa 7 Sterne

Metaxa 7 Sterne ist eine der am meisten geschätzten Sorten von Metaxa. Sie wird aus Destillaten hergestellt, die bis zu sieben Jahre lang in Eichenfässern gelagert werden.

Sie hat einen komplexen Geschmack und kann pur oder mit einer Zitronenscheibe genossen werden.

Metaxa 12 Sterne

Metaxa 12 Sterne ist die exklusivste und teuerste Sorte von Metaxa. Sie wird aus Destillaten hergestellt, die bis zu zwölf Jahre lang in Eichenfässern gelagert werden.

Sie hat einen komplexen und tiefen Geschmack und wird oft als Digestif nach dem Essen genossen.

Wie trinkt man Metaxa?

Jetzt, da wir uns mit den verschiedenen Sorten von Metaxa vertraut gemacht haben, ist es an der Zeit zu erfahren, wie man Metaxa richtig trinkt.

Pur

Die beste Art, Metaxa zu genießen, ist pur.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihren Metaxa optimal genießen können:

  • Wählen Sie die richtige Sorte von Metaxa aus, abhängig von Ihrem Geschmack und Ihrem Budget.
  • Servieren Sie Metaxa bei Raumtemperatur, damit sich alle Aromen entfalten können.
  • Gießen Sie den Metaxa in ein Cognac-Glas oder ein Glas mit einem ähnlichen Design, um das volle Geschmackserlebnis zu erhalten.
  • Riechen Sie zuerst am Metaxa, um die Aromen zu erkennen.
  • Schlürfen Sie den Metaxa langsam, damit Sie den vollen Geschmack genießen können.
  • Behalten Sie den Metaxa für ein paar Sekunden im Mund, bevor Sie ihn schlucken.

Mit Eis

Wenn Sie Metaxa mit Eis genießen möchten, sollten Sie darauf achten, dass es nicht zu viel Eis ist, da dies den Geschmack verwässern kann.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Metaxa mit Eis trinken können:

  • Füllen Sie ein Glas mit ein paar Eiswürfeln.
  • Gießen Sie den Metaxa über das Eis.
  • Rühren Sie den Metaxa langsam um, um das Eis zu kühlen und den Geschmack zu verändern.
  • Lassen Sie das Eis schmelzen, um den Geschmack des Metaxa zu mildern.

In einem Cocktail

Metaxa kann auch in Cocktails verwendet werden.

Hier sind einige beliebte Metaxa-Cocktails:

  • Greek Lemonade: Kombinieren Sie Metaxa, Limettensaft, Zucker, Minze und Mineralwasser in einem Glas mit Eis.
  • Metaxa Manhattan: Kombinieren Sie Metaxa, roten Wermut und Angostura-Bitter in einem Glas mit Eis.
  • Greek Mojito: Kombinieren Sie Metaxa, Limettensaft, Zucker, Minze und Soda in einem Glas mit Eis.

Fazit

Metaxa ist eine köstliche griechische Spirituose, die auf verschiedene Arten genossen werden kann.

Ob pur, mit Eis oder in einem Cocktail – es gibt viele Möglichkeiten, Metaxa zu genießen.

Wählen Sie die richtige Sorte von Metaxa aus, servieren Sie ihn richtig und nehmen Sie sich Zeit, um den vollen Geschmack zu genießen.

FAQs

Wie lange ist Metaxa haltbar?

Metaxa ist sehr langlebig und kann bei Raumtemperatur jahrelang gelagert werden.

Ist Metaxa eine Art von Cognac?

Metaxa wird oft als Alternative zu Cognac angesehen, ist jedoch eine eigene Art von Spirituose.

Kann Metaxa in einem Whisky-Glas serviert werden?

Ja, Metaxa kann in einem Whisky-Glas serviert werden, jedoch ist ein Cognac-Glas oder ein Glas mit einem ähnlichen Design empfehlenswerter.

Kann Metaxa zum Kochen verwendet werden?

Ja, Metaxa kann in der Küche als Zutat in verschiedenen Gerichten verwendet werden.

Ist Metaxa eine teure Spirituose?

Die Preise für Metaxa variieren je nach Sorte und Alter, jedoch gibt es sowohl preisgünstigere als auch exklusive Sorten.

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API