Marillenschnaps oder Marillenbrand ist eine in Österreich und in Zentraleuropa beliebte Spirituose, welche aus Marillen (Aprikosen) und verdünntem, neutralen Alkohol aus landwirtschaftlicher Herstellung destilliert wird. Die vermutlich bekanntesten Marillenbrände werden in der niederösterreichischen Donauregion bzw. in der Wachau, einer Region die für den Geschmack ihrer Marillen weltweit bekannt geworden ist, hergestellt. Erstklassiger Marillenschnaps kann aber nur aus exzellenten Früchten gebrannt werden. Deshalb sollten ...

Sie kennen Obstbrände und Obstwasser bereits? Sie haben vom Marillenschnaps gehört und möchten mehr darüber erfahren? Hier finden Sie unsere Empfehlungen und die wichtigsten Fragen zum Thema Marillenschnaps direkt beantwortet. Das wichtigste in Kürze Alternativen: Obstbrand, Obstwasser, Obstler, Kirschwasser, Kreuterlikör, Vodka, Korn, Doppelkorn Verwendung: zum puren Genuss als Absacker Gefragt: nach dem Essen Was kostet Kräuterschnaps: Sie erhalten die größte Auswahl in der ...

Einen guten Schluck in Ehren kann niemand verwehren, das trifft besonders auf Obstler zu. Es ist ein Obstbrand, ein Schnaps der rein ist und aus Birnen, Kirschen, Äpfeln oder Zwetschgen hergestellt wird. Durch Brennen (Destillation) dieser reinen Früchte wird dieses edle Getränk gewonnen. In den meisten Fällen stammt dieses Obst von Streuobstwiesen, es ist reines unbehandeltes Obst. Da es besonders im Süden ...

Kirschwasser wird auch als Kirschbrand oder Obstler bezeichnet. Es handelt sich hierbei um den bekanntesten Obstbrand, der in Deutschland hergestellt wird. Der Obstbrand wird ausschließlich aus Kirschen gebrannt. Das wichtigste in Kürze Alternativen: Wodka, Korn, Doppelkorn, Rum, Gin Verwendung: zum puren Genuss z.B. zum Käsefondue, für Mischgetränke oder zum Backen einer Schwarzwälder Kirschtorte Gefragt: auf Eis , mit Tonic aber auch zum kochen ...

Mit einem Obstler servieren Sie eine Spirituose für Feinschmecker. Das alkoholische Getränk auf Fruchtbasis hat es in sich und eignet sich als Begleitung zu einem Menü, als Digestif und für den Genuss zwischendurch. Als Grundlage dienen Obstsorten wie Äpfel, Birnen, Kirschen, Aprikosen oder Pflaumen. Ein guter Obstler wärmt angenehm und hat eine milde Fruchtigkeit. Das wichtigste in Kürze Alternativen: Wodka, Korn, Doppelkorn, Rum, Gin Verwendung: zum ...